Lomo (GOMZ) Smena SL - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Lomo (GOMZ) Smena SL

Kameras K-N > L

Kameradaten (Specifications):
• Name: Lomo (GOMZ) ; Smena SL
• Hersteller: Lomo
• Hergestellt in: Leningrad/St. Petersburg ; UdSSR
• Baujahr: 1970 - 1977
• Kameratyp: Kleinbild-Sucherkamera 24x36 mm
• Filmtyp: SL-Kassette (SL=Schnell Lade System)
; 12 Aufnahmen
• Objektiv: 1:4 / f=40 mm / „LOMO T-43 “
• Blenden: 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16
• Filmempfindlichkeit einstellbar auf:
13 / 16 / 19 / 22 / 25 (DIN)
; 16 / 32 / 65 / 130 / 250 (ASA)
• Verschlusszeiten: 15 / 30 / 60 / 125 / 250 / B / (1/Sek.)
• Verschluss: Zentralverschluss
• Wettersymbole: regnerisch, dunstig, bewölkt,
leicht bewölkt und sonnig
• Entfernungseinstellungen:
1/ 1,2 / 1,5 / 2 / 3 / 5 / 10 / oo / (m)
• Sucher: Leuchtrahmensucher verspiegelt ; Parallaxmarken
• Blitzanschluss: PC Buchse
• Nachweis: Kadlubek GMZ0480
• Grösse: B=120 mm H=70 mm T=60 mm
• Gewicht: 380 g
• Neupreis: 220,- Mark (DDR)


Beschreibung (Description):
Zubehörschuh ; Schnellschalthebel ; Filmmerkscheibe ; Doppelbelichtungssperre ; Bildzählwerk ; Filtergewinde M 35,5 mm.

Lomo

Abbildung-Nr. 0339
Gehäuse-Nr. 7554715




Zurück zum Seiteninhalt