Voss Diax Ia - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Voss Diax Ia

Kameras O-Z > U-V

Kameradaten (Specifications):
Name: Voss ; Diax Ia
Hersteller: Diax-Kamera-Werk Walter Voss
Baujahr: 1952     
Hergestellt in: Ulm / Donau ; Deutschland
Kameratyp: Kleinbildkamera 24x36 mm
Objektiv: 1:2 / f=50 mm / „Xenon“ Schneider-Kreuznach
Blenden: 2 / 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16
Verschluss: „Synchro-Compur“
Verschlusszeiten:
1 / 2 / 5 / 10 / 25 / 50 / 100 / 250 / 500 / B / (1/Sek.)
Entfernungseinstellungen:
1 / 1,2 / 2 / 2,5 / 3 / 4 / 6 / 12 / oo / (m)
Sucher: drei Durchsichtsucher ; f=45-50 (weiss)
; f=35 mm (blau eingefärbt) ; f=90 mm (grün eingefärbt)
Nachweis: Kerkmann 327 / Kadlubek VOS0030
Grösse: B=115 mm H=78 mm T=73 mm
Gewicht: 685 g
Blitz: X- und M-Synchronisation ; PC Buchse
Selbstauslöser: Mechanisch
Neupreis: DM 303,- (1955)
; Bereitschaftstasche Luxusausführung DM 27,-
; Nachträglicher Umbau in eine Diax IIa DM 72.-


Beschreibung (Description):
Metallgehäuse mit auswechselbaren Objektiven ; Zubehörschuh ; Stativgewinde 1/4 inch ; zwei Tragösen ; Doppelbelichtungssperre ; Filmmerkscheibe ; Drahtauslöseranschluss ; Gehäuseauslösung ; Bildzählwerk ; Kamerarückwand kann komplett abgenommen werden.

W. Voss

Abbildung-Nr. 0533
Gehäuse-Nr. 50619 / Optik-Nr. 3309231

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü