Nagel Vollenda Nr. 70/1b - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Nagel Vollenda Nr. 70/1b

Kameras K-N > Nagel

Kameradaten (Specifications):
Name: Nagel ; Vollenda Nr. 70/1b
• Hersteller: Dr. August Nagel Camerawerk
Baujahr: 1930-1934
• Hergestellt in: Stuttgart-Wangen ; Deutschland
• Kameratyp: Rollfilmkamera 6x9 cm (2 1/4 x 3 1/4 inch)
/ 8 Aufnahmen (8 exposures)
• Filmtyp: Rollfilm 120 (B2-8)
Objektiv: 1:4,5 / f=10,5 cm /  „Xenar“
/ Jos. Schneider & Co. Kreuznach
• Blenden: 4,5 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22 / 32
• Verschlusszeiten:
1 / 2 / 5 / 10 / 25 / 50 / 100 / 250 / B / T / (1/Sek.)
• Verschluss: „Compur“ Friedrich Deckel München
• Entfernungseinstellungen: 2 / 3 / 5 / 10 / Ferne-oo / (m)
Sucher: Brillantsucher (schwenkbar) ; Sportsucher
• Nachweis: Kadlubek NAG0410
Grösse: B=85 mm H=170 mm T=36 mm
T=132 mm (geöffnet)


Beschreibung (Description):
Kamerarückwand am Scharnier klappbar ; zwei Stativgewinde 1/4 inch ; rotes Filmkontrollfenster ; Lederprägung „Vollenda“ auf der Kamerarückwand ; Drahtauslöseranschluss ; Ledertragriemen mit Prägung „70/1“. Weitere/ähnliche Variante: Modell Kodak Vollenda 70/1a mit geschlossenem Gehäuse und Filmwechsel seitlich.

Dr. August Nagel Camerawerk

Abbildung-Nr. 0499
Gehäuse-No. 64610
/ Objektiv-No. 349804
/ Verschluss-No. 2216077


Zurück zum Seiteninhalt