Eumig C3 - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eumig C3

Filmen / Zubehör > Normal 8 / Doppel 8

Zubehördaten (Data):
Name: Eumig ; C3
Hersteller:
Elektrizitäts- und Metallwaren Industrie Gesellschaft GmbH
Baujahr: 1932-1959
Hergestellt in: Wien ; Österreich
Filmtyp: Normal 8 mm
Kameratyp: Schmalfilmkamera
Objektiv: 1:1,9 / f=13 mm „Eumigon“ mit Antireflex-Belag
Blenden: 1,9 / 2,7 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16
Entfernungseinst.: 0,6 m bis 2,7 m
Geschwindigkeiten: 8 ; 16 ; 32 Bilder/Sekunde
Filmempfindlichkeitstabelle:
7° ; 10° ; 13° ; 19° DIN / 3 ; 6 ; 12 ; 25 ; 50 ASA
Sucher: optischer Sucher mit Nachführzeiger
Nachweis: McKeown`s 95/96 S. 461
Produzierte Stückzahl: 216'000 Stück
; (10'000 vor dem 2. Weltkrieg)
Grösse: B=45 mm H=127 mm T=131 mm
Gewicht: 1150 g
Neupreis: Fr. 564.30 ; Teleobjektiv Eumakro 2x Fr. 121.70 ; Original Eumig Bereitschaftstasche Fr. 46.80 ; Vorsatzlinsen 30 cm, 50 cm und 100 cm Fr. 8.30 ; div. Filter Fr. 8.30 ; Zellenfilter 3, 4 und 6 Schlitze Fr. 2.90


Beschreibung (Description):
40 Sekunden Aufnahme durch mechanisches Aufziehfederwerk ; Aufnahme Taste umschaltbar auf Auslösesperre / Normal- oder Daueraufnahme. Drahtauslöseranschluss ; Stativgewinde ; eingebauter Belichtungsmesser ; verbleibende Filmlänge (in Metern) wird über eine rotierende Scheibe angezeigt. Eumig = Elektrizitäts- und Metallwaren Industrie Gesellschaft GmbH.

Eumig

Abbildung Filmkamera 0039
Gehäuse-Nr. 493046 / Optik-Nr. C7084

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü