Canon AE-1 Programm - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Canon AE-1 Programm

Kameras A-J > Canon

Kameradaten (Specifications):
Name: Canon ; AE-1 Programm
Hersteller: Canon Camera Co.
Baujahr: 1981  
Hergestellt in: Tokio ; Japan
Kameratyp: Spiegelreflexkamera  24x36 mm
Objektiv: 1:3,5-4,5 / f=35-105 mm / „Makinon MC“
Bajonett: Canon FD-Bajonett
Blenden: 3,5 / 5,6 / 8 / 11 / 16 ; Blendenautomatik (Zeitvorwahl) ; Programmautomatik
Verschluss: Horizontal ablaufender, elektronisch quarzgesteuerter Tuchschlitzverschluss
Verschlusszeiten: 1 / 2 / 4 / 8 / 15 / 30 / 60 / 125 / 250 / 500 / 1000 / (1/Sek.) / Progr. / 2 Sek. / B
Entfernungseinstellungen:
Makro / 1,8 / 2 / 2,5 / 3 / 4 / 5 / 7 / 15 / oo / (m)
Sucher: Pentaprismensucher mit Schnittbildindikator und Mikroprismenring ;  LED-Anzeige
Selbstauslöser: Elektronisch ; 10 (Sek.) Vorlaufzeit    
Nachweis: Kadlubek CAN0650
Blitz: Zubehörschuh mit Mittenkontakt ; PC Buchse ; 1/60 Sek.
Grösse: B=145 mm H=88 mm T=47,5 mm
Gewicht: 560 g (ohne Objektiv) ;
1120 g (mit Makinon MC Objektiv)


Beschreibung (Description):
Stromversorgung durch eine 6,2V Silberoxid Batterie 4SR44 ; gekuppelter Belichtungsmesser von 12 bis 3200 ASA ; Memohalter ; Stativgewinde ;  Bildzählwerk ; Batterieprüftaste ; Anschluss für Winder A oder Winder A2 ; Schnellspannhebel ; Drahtauslöseranschluss ; Tragriemenösen ; Filtergewinde 62 mm. Der Verschluss funktioniert nicht, wenn eine zu niedrige Batteriespannung vorhanden ist. Empfohlenes Zubehör: elektronisches Computer-Blitzgerät Canon Speedlite 133A.

Canon Camera Co.

Abbildung-Nr. 0393
Gehäuse-Nr. 2475678 / Optik-Nr. 8110972

Vielen Dank an Paul
für das Exponat



wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü