Zimmermann Luxette S - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Zimmermann Luxette S

Kameras O-Z > Y-Z-Diverse

Kameradaten (Specifications):
• Name: Zimmermann ; Luxette S
• Hersteller: G. Zimmermann, Abt. Kamerabau
• Baujahr: 1954
• Hergestellt in: Zirndorf/Nürnberg ; Deutschland
• Kameratyp: Rollfilmkamera 4x4 cm
(1 5/8 x 1 5/8 inches) / 12 Aufnahmen (12 exposures)
• Filmtyp: Rollfilm 127 (A-8)
• Objektiv: 1:7,7 / f=50 mm
/ „Cymat“ Roeschlein-Kreuznach
• Blenden: 7,7 / 11 / 16 (Revolverblenden)
• Verschlusszeiten: 25 / 50 / 75 / 100 / B / (1/Sek.)
• Verschluss: „Synchro-Cylux“
• Sucher: Optischer Sucher
• Blitzanschluss: PC Buchse ; X-Synchronisation
• Nachweis: Kadlubek  CIM0060 / Kerkmann Nr. 904
• Grösse: B=110 mm H=73 mm T=58 mm
• Gewicht: 280 g
• Neupreis: DM 29,50 (1954)


Beschreibung (Description):
Kameraboden mit „Germany Pat. angem.“ graviert ; Doppelbelichtungssperre ; „Synchro-Cylux “ gedruckt, es gibt sie auch in gravierter Variante. Stativgewinde 1/4 inch ; Drahtauslöseranschluss ; Ösen für Tragriemen ; rotes Filmkontrollfenster ; Rückwand ist komplett abnehmbar (Schieber nach unten drücken und Transportknopf herausziehen). Baugleiche/ähnliche Kamera wie Cima 44 S (Exportmodell).

Abbildung-Nr. 0231
Gehäuse-Nr. 35956

Zurück zum Seiteninhalt