KMZ Moskva-2 - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KMZ Moskva-2

Kameras K-N > K

Kameradaten (Specifications):
Name: KMZ ;  Moskva-2
Hersteller: KMZ (Krasnogorskiy Mechanicheskiy Zavod)
(Красногорский механический завод)
Baujahr: 1947-1956    
Hergestellt in: Krasnogorsk ; UDSSR
Kameratyp: Springbalgenkamera 6x9 cm (8 Aufnahmen)
Filmtyp: Rollfilm 120
Objektiv: 1:4,5 / f=11 cm / „Industar-23“
Blenden: 4,5 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22 / 32
Verschluss: „Zentralverschluss“
Verschlusszeiten:
1 / 2 / 5 / 10 / 25 / 50 / 100 / 250 / B / (1/Sek.)
Entfernungseinstellungen:
1,5 / 1,7 / 2 / 2,5 / 3 / 4 / 5 / 8 / 15 / oo / (m)
Sucher: Sportsucher ; Mischbildsucher mit Entfernungsmesser
Nachweis: Kadlubek KRA0190
Grösse: B=95 mm H=165 mm T=47 mm
T=130 mm (geöffnet)
Gewicht: 840 g


Beschreibung (Description):
Metallgehäuse mit Lederbezug ; Stativgewinde 3/8 inch ; Drahtauslöseranschluss ; rotes Filmkontrollfenster mit Schieberabdeckung ; Doppelbelichtungssperre ; Entfernungsmesser ; Gehäuseauslösung ; Ledertragriemen. Auch als Kopie der Zeiss Ikon Super Ikonta bekannt. Moskva bedeuted übersetzt Moskau.

KMZ

Abbildung-Nr. 0517
Gehäuse-Nr. 5001111 / Optik-Nr. N033638
/ Verschluss-Nr. 5000313

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü