Agfa Optima 500 Sensor Typ 2740/213 (Rhombus geprägt) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Agfa Optima 500 Sensor Typ 2740/213 (Rhombus geprägt)

Kameras A-J > Agfa

Kameradaten (Specifications):
Name: Agfa Optima 500 Sensor Typ 2740/213
(Rhombus geprägt)
Hersteller: Agfa Camera-Werk AG
Baujahr: 1969-1974    
Hergestellt in: München ; Deutschland
Kameratyp: Kleinbild-Sucherkamera 24x36 mm
Objektiv: 1:2,8 / f=42 mm / „Color-Apotar“
Blenden: 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22
Verschlusszeiten: 1/30 bis 1/500 / B / (Sek.)
Verschluss: „Paratic“  
Entfernungseinstellungen: 1 / 1,2 / 1,5 / 2 / 3 / 5 / oo / (m)
Portrait-, Gruppen- und Landschaftssymbol
Sucher: Leuchtrahmensucher mit Rot/Grün-Signal und Parallaxmarken
Nachweis: Kerkmann 74,2 ; Kadlubek AGF2280A
Blitz: Zubehörschuh mit Mittenkontakt und Rändelrad für Leitzahlvorwahl LZ 11-27
Grösse: B=116 mm H=77 mm T=60 mm
Gewicht: 425 g
Neupreis: DM 248,-


Beschreibung (Description):
Drahtauslöseranschluss ; Batterie: eine PX 13 oder PX 625 ; Stativgewinde ; roter Sensorauslöser ;  Filmempfindlichkeit: 15-27 DIN bzw. 25-400 ASA ; Bildzählwerk ; Schnellschalthebel wird mit der R-Taste (Taste zum Objektiv schieben dann nach oben drücken und der Bolzen kommt heraus) zum Rückspulhebel (Doppelfunktion) ; Agfa Schnelladesystem ; stufenlose Zeit/Blenden-Automatik über CdS-Photowiderstand gesteuert ; Bereitschaftstasche Typ 6183.
Siehe auch:

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü