Agfa Silette SLE Typ 2067/221 (Automatic) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Agfa Silette SLE Typ 2067/221 (Automatic)

Kameras A-J > Agfa

Kameradaten (Specifications):
• Name: Agfa ; Silette SLE Typ 2067/221 (Automatic)
• Hersteller: Agfa Camera-Werk AG
• Baujahr: 1958
• Hergestellt in: München ; Deutschland
• Kameratyp: Kleinbild-Sucherkamera 24x36 mm
• Filmtyp: Kleinbildfilm 135
• Objektiv: 1:2,8 / f=50 mm / „Agfa Color-Solinar“
• Blenden: 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22
• Verschlusszeiten:
1 / 2 / 4 / 8 / 15 / 30 / 60 / 125 / 300 / B / (1/Sek.)
• Verschluss: „Prontor SLK“
• Entfernungseinstellungen:
1 / 1,1 / 1,3 / 1,6 / 2 / 3 / 5 / 10 / oo (m)
• Sucher: Leuchtrahmensucher mit eingespiegelter
Belichtungsautomatik ; automatischer Parallaxenausgleich
• Selbstauslöser: Mechanisch ; 10 Sekunden Verzögerung
; (Hebel-Position „V“)
• Blitzanschluss: PC Buchse ; X- und M-Synchronisation
• Nachweis: Kadlubek AGF2920 / Kerkmann 33
• Grösse: B=128 mm H=88 mm T=72 mm
• Gewicht: 680 g
• Neupreis: DM 285,- (1958) ; SFr. 313 (03/1959)
; SFr. 34.35 (Bereitschaftstasche, cognac oder
taupe Typ 6002-020)
; SFr. 12.75 Filter ø37 mm
; SFr. 4.80 Sonnenblende ø37 mm


Beschreibung (Description):
Messfeld mit Justiermarke und Messzeiger wird im Leuchtrahmensucher eingespiegelt ; Bildzählwerk ; Belichtungsmessung (Selenzelle) mit dem Verschluss gekuppelt ; Filmmerkscheibe ; Zubehörschuh ; Tragösen ; Stativgewinde 1/4 inch ; Filmandrückplatte ; Doppelbelichtungs- und Leerschaltsperre ; Drahtauslöseranschluss ; Aufsteck-ø 37 mm ; Schraubfassung M35,5 mm ; griffiger Schnellschalthebel, gekuppelt mit Verschlussaufzug.

Agfa

Abbildung-Nr. 0179
Gehäuse-Nr. LY 6785
/ Optik-Nr. 209204

Zurück zum Seiteninhalt