Voigtländer Vito CL (141/93, Ausl. chrom) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Voigtländer Vito CL (141/93, Ausl. chrom)

Kameras O-Z > Voigtländer

Kameradaten (Specifications):
Name: Voigtländer ; Vito CL (141/93, Ausl. chrom)
Hersteller: Voigtländer AG
Baujahr: 1960-1966
Hergestellt in: Braunschweig ; Deutschland
Kameratyp: Kleinbild-Sucherkamera 24x36 mm
Filmtyp: Kleinbildfilm 135
Objektiv: 1:2,8 / f=50 mm / „Lanthar“ Voigtländer
Blenden: 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22
Verschlusszeiten: 15 / 30 / 60 / 125 / 250 / 500 / B / (1/Sek.)
Verschluss: „Pronto-LK“
Entfernungseinstellungen: 1 / 1,1 / 1,2 / (Punkt)
/ 1,4 / 1,6 / 2 / 2,5 / 3 / (Dreieck)
/ 4 / 5 / 7 / (Kreis) / 20 / oo / (m)
Sucher: Leuchtrahmensucher mit Parallaxmarken
(Vergrösserung 1:1)
Blitzanschluss: PC Buchse mit X-Synchronisation
Nachweis: Kadlubek VOL1955
/ McKeown`s 97/98 S. 430 / Kerkmann 965 (ähnliches Modell)
Produzierte Stückzahl: 58'000 Stk.
(Einsteiger- und Standardmodelle)
Grösse: B=130 mm H=84 mm T=73 mm
Gewicht: 570 g
Neupreis: DM 189,- (1960)
; Bereitschaftstasche (90/160) DM 19.50


Beschreibung (Description):
Merkscheibe mit Symbole (Sonne, Kunstlicht, Schwarz-weiss) ; versenkbarer Rückspulknopf (Auslöseriegel) ; Doppelbelichtungssperre ; Bildzählwerk von 36 bis 1 (soviel Aufnahmen sind noch möglich) manuell rückstellbar ; Schnellaufzugshebel ; Stativgewinde 1/4 inch ; Zubehörschuh ; Drahtauslöseranschluss ; Voigtländer-Beschriftung auf dem Tubus ; Steckfassung 32 mm ; Bertram Selen- Belichtungsmesser mit Nachführzeiger ; (L im Namen bedeuted Lightmeter) ; Modifikationen: Serienbeginn grosse Schrift, später kleinere Schrift ; verchromter Sucherrahmen.


Voigtländer

Abbildung-Nr. 0239
Optik-Nr. 5109838
(auf dem Objektivring aussen)


Zurück zum Seiteninhalt