Kodak APS 200-25 - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kodak APS 200-25

Fotografierzubehör > Filme > Verschiedene Filmformate

Filmdaten (Data):
Name: Kodak ; APS 200-25
Hersteller: Kodak AG
Hergestellt für: Deutschland und Österreich
Markteinführung: 1996
Filmtyp: APS-Film ; Kodak Typenbezeichnung IX 240
Filmnegativformat: 16,7 x 30,2 mm ; Filmbreite 24 mm
Filmstatusanzeige: vier Zustände möglich und auf der Filmpatronenunterseite ablesbar.
1=unbelichtet ; 2=teilweise belichtet ; 3= vollständig belichtet, aber nicht entwickelt ; 4=entwickelt
ISO: 200/24°
Process: C-41
DX Code: 146613-032629711
Grösse:  B=38 mm H=30 mm T=21 mm
Gewicht: 10 g


Beschreibung (Description):
APS steht für Advanced Photo System und IX für Information Exchange. Farbnegativfilm mit einer Magnetschicht. Das Labor zeichnet über optische und magnetische Datenspuren den Filmtyp, Filmlänge, Filmempfindlichkeit, Bildformat und filmspezifische Daten auf. Die Information Exchange bezieht sich auf das Labor und der Filmpatrone. Es sind drei Aufnahmemöglichkeiten der Filmformate an der APS Kamera einstellbar: C= Classic/Standard (25,1 x 16,7 mm) mit Seitenverhältnis 3:2 für Papierbilder 10x15 cm ; H= High-Definition (30,2 x 16,7 mm) mit Seitenverhältnis 16:9 für Papierbilder 10x18 cm; P= Panoramic (30,2 x 9,5 mm) mit Seitenverhältnis 3:1 für Papierbilder 10x24 cm. Der APS-Negativstreifen bleibt in der Patrone. Die Exponate sind im November 2006 abgelaufen. Der Farbnegativfilm ist für 25 Aufnahmen.

Kodak

Abbildung Film 0064

Herzlichen Dank an Stephan
für die Exponate

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü