Agfa Clack Typ 0620 (mit Gelbfilter) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Agfa Clack Typ 0620 (mit Gelbfilter)

Kameras A-J > Agfa

Kameradaten (Specifications):
Name: Agfa ; Clack Typ 0620 (mit Gelbfilter)
Hersteller: Agfa Camera-Werk AG
Baujahr: 1954-1965
Hergestellt in: München ; Deutschland
Kameratyp: Rollfilm-Boxkamera 6x9 cm
Objektiv: 1:11 / f=95 mm / „Meniskus“
Blenden: 11 (Symbol bedeckt) / 16 (Symbol sonnig)
Entfernungseinstellungen: einschwenkbare Nahlinse 1-3 (m)
bzw. 3-10 (feet) und 3-oo (m) bzw. 10-oo (feet)
Verschluss: „Einfachverschluss“
Verschlusszeiten: M=Momentaufnahmen ca. 1/35 (Sek.)
/ B=Zeitaufnahmen mit Stativ oder fester Unterlage
Sucher: Newtonsucher
Blitzanschluss: Synchronisiert für Agfa Clack Blitzer ; Agfa Clibo Blitzer Typ 6865
Nachweis: McKeown`s 95/96 S. 54 / Kerkmann 12
/ Kadlubek AGF1281
Produzierte Stückzahl: ca. 1,65 Mio
Grösse: B=110 mm H=95 mm T=100 mm
Gewicht: 325 g
Neupreis: SFr 25.-  / DM 19,50
Bereitschaftstasche SFr 9.15  / DM 7,50 DM


Beschreibung (Description):
Belederung mit Reptilienleder-Imitat ; einschwenkbarer Gelbfilter ; Drahtauslöseranschluss ; Filmkontrollfenster mit Abdeckung ; Werbeaufkleber von "Agfa Isopan 17" in der Gehäuse-Innenseite ; integrierter Tragegriff ; Bereitschaftstasche aus Kunstleder ; gewölbte Filmebene zur Korrektur der Abbildungsfehler bei einfachen Linsen ; Metall Box mit Beschriftung „Made in Germany“ unter dem Objektiv. Siehe auch andere Beschriftungsvariante:

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü