Welta Penti II (schwarz/gold) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Welta Penti II (schwarz/gold)

Kameras O-Z > Welta

Kameradaten (Specifications):
Name: Welta ; Penti II (schwarz/gold)
Hersteller: Welta Kamerawerke / VEB Pentacon (ab 1959)
Baujahr: 1961-1962    
Hergestellt in: Freital ; Deutschland
Kameratyp: Kleinbildkamera im Halbformat 18x24 mm
Filmtyp: SL-Schnell-Lade-Kassetten
Objektiv: 1:3,5 / f=30 mm / „Domiplan“ Meyer-Optik, Görlitz
Blenden: 3,5 / 4  / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22
Verschluss: Zentralverschluss ; gekuppelter Selen-Belichtungsmesser
Verschlusszeiten: 30 / 60 / 125 / B / (1/Sek.)
Entfernungseinstellungen: 1 / 1,2 / 1,5 / 2 / 3 / 5 / 10 / oo / (m)
Sucher: Leuchtrahmensucher mit Nachführzeiger
Nachweis: Kadlubek WEL0250 / Kerkmann Nr. 1396
Blitzanschluss: PC Buchse
Grösse: B=105 mm H=72 mm T=50 mm
Gewicht: 270 g
Neupreis: 155,- Ost-Mark (1961)


Beschreibung (Description):
Stativgewinde 1/4 inch ; 25 mm Filmtransportstange an der Seite. DIN-Filmempfindlichkeitseinstellung 15 / 18 / 21 / 24 ; Zubehörschuh ; Bildzählwerk ; Kamerarückwand abnehmbar. Auszeichnung mit der Goldmedaille auf der Leibziger Messe 1965.

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü