Gossen Ombrux 2 (erste, breitere Version) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Gossen Ombrux 2 (erste, breitere Version)

Fotografierzubehör > Belichtungsmesser

Zubehördaten (Data):
• Name: Gossen Ombrux 2 (erste, breitere Version)
• Hersteller: Paul Gossen & Co GmbH
• Hergestellt in: Erlangen ; Deutschland
• Baujahr: ca. 1939
• Zubehörtyp: Handbelichtungsmesser mit Selen-Messung
• Blendenskala:
1,4 / 2 / 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22 / 32 / 45
• Empfindlichkeitsbereich:
9-24 DIN-Grade / 20-35 Scheiner-Grade
• Verschlusszeitenskala schwarzer Bereich (Tageslicht):
10 / 25 / 50 / 100 / 250 / 500 (1/Sek.)
• Verschlusszeitenskala roter Bereich
(Kunstlicht, Dämmerung):
30 / 15 / 8 / 4 / 2 / 1 (Sek.) 2 / 5 / 10 (1/Sek.)
• Einstellskala: 4 (Min.) - 1/1000 (Sek.)
• Grösse: B=60 mm H=75 mm T=26 mm
• Gewicht: 110 g


Beschreibung (Description):
schwarzes Gehäuse aus Bakelit. Weiteres ähnliches/baugleiches Modell: Gossen Ombrux 2 (zweite, schmälere Version). Den weltweit ersten Belichtungsmesser mit Selenmessung brachte Gossen 1933 mit dem Modell Ombrux heraus.

Paul Gossen & Co GmbH

Abbildung Beli 0016
Gehäuse-Nr. H37699

Zurück zum Seiteninhalt