Knoll Plattenkamera 9x12 - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Knoll Plattenkamera 9x12

Kameras K-N > K

Kameradaten (Specifications):
Name: Knoll ; Plattenkamera 9x12
Hersteller: Photographische Manufaktur Ingenieur Richard Knoll
Baujahr: ca. 1920     
Hergestellt in: Leibzig ; Deutschland
Kameratyp: Plattenkamera 9x12 cm
Aufnahmematerial: Trockenplatten ; Filmpack
Objektiv: 1:6,8 / f=135 mm / „Rigonar“ Doppel-Anastigmat   
Blenden: 6,8 / 9 / 12,5 / 18 / 25 / 36
Verschluss: „Vario“ AGC (Alfred Gauthier Calmbach)
Verschlusszeiten: 25 / 50 / 100 / B / T / (1/Sek.)
Entfernungseinstellungen: 1 / 2 / 3 / 5 / 8 / 15 / oo / (m)
Sucher: schwenkbarer Brillantsucher mit Libelle
Nachweis: Kadlubek KN0010 (anderes Modell)
Grösse: B=120 mm H=160 mm T=190 mm (geöffnet)
T=310 mm (doppelter Bodenauszug)  
Gewicht: 880 g


Beschreibung (Description):
Drahtauslöseranschluss ; höhen- und seitenverstellbare Standarte ; zwei Stativgewinde ; doppelter Bodenauszug ; Ledertragriemen.

Abbildung-Nr. 0358
Optik-Nr. 19972

wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü